24 Stunden-Betreuung im eigenen Haus

Pflege mit Herz, Gefühl und Verstand

Personenbetreuung Stöckl

24 Stunden-Betreuung im eigenen Haus

Pflege mit Herz, Gefühl und Verstand

Die Leis­tun­gen Ihrer 24-h-Pfle­ge in 

Nie­der­ös­ter­reich um­fas­sen:

Je, nach von Ihnen ge­wähl­tem Ser­vice­pa­ket, über­nimmt unser Un­ter­neh­men für Sie fol­gen­de 

Dienst­leis­tun­gen

Wir kom­men zu Ihnen

• ma­chen uns selbst ein Bild vom Pfle­ge- und Be­treu­ungs­be­darf vor Ort
• und er­ar­bei­ten mit Ihnen ge­mein­sam eine op­ti­ma­le Be­treu­ungs­lö­sung.

Wir bie­ten Ihnen dau­er­haft und per­sön­lich

• eine um­fas­sen­de Be­ra­tung und Hilfe in recht­li­chen und För­de­rungs­fra­gen
• die re­gel­mä­ßi­ge Er­le­di­gung der auf­tre­ten­den dies­be­züg­li­chen For­ma­li­tä­ten
• die lau­fen­de Er­le­di­gung aller, uns mög­li­chen, be­hörd­li­chen und ad­mi­nis­tra­ti­ven Wege
• sowie die Er­stel­lung aller not­wen­di­gen For­mu­la­re und Ko­pi­en (auf Fir­men­kos­ten)
• und be­mü­hen uns dies­be­züg­lich un­se­re Kun­den zu ent­las­ten.

Wir tei­len mit Ihnen un­se­re Er­fah­run­gen

• in Pfle­ge­an­ge­le­gen­hei­ten
• und be­tref­fend mög­li­cher Hilfs­mit­tel und Be­zugs­stel­len.

Wir or­ga­ni­sie­ren und ko­or­di­nie­ren für Sie

• ei­gen­stän­dig und an­for­de­rungs­ori­en­tier­te
• selbst­stän­di­ge und ver­trau­ens­wür­di­ge Be­treu­er aus Ost­eu­ro­pa
• für rund um die Uhr (auch nachts)
• laut För­der­mo­dell des Lan­des Nie­der­ös­ter­reich zur 24-Stun­den-Per­so­nen­be­treu­ung.

Wir küm­mern uns um

• eine 24-Stun­den-Pfle­ge, auf die Sie sich ver­las­sen kön­nen
• einen pro­blem­lo­sen Be­treu­er­wech­sel bei Be­darf
• eine kon­ti­nu­ier­li­che Nach­be­treu­ung un­se­rer Pfle­ger vor Ort (falls neue Fra­gen auf­tre­ten)

Wir be­ra­ten bzw. un­ter­stüt­zen un­se­re "selb­stän­di­gen" Be­treu­er

• durch Un­ter­stüt­zung bei per­sön­li­chen, ge­sund­heit­li­chen und frem­den­po­li­zei­li­chen An­ge­le­gen­hei­ten (z.B. An­mel­de­be­schei­ni­gung)
• durch Er­le­di­gung
o der di­ver­sen ge­werb­li­chen Mel­dun­gen
o ihrer So­zi­al­ver­si­che­rungs­an­ge­le­gen­hei­t­en
o und aller dazu not­wen­di­gen For­ma­li­tä­ten und Be­hör­den­we­ge.

Eine ge­naue Auf­stel­lung un­se­rer Leis­tun­gen ent­neh­men Sie bitte der Leis­tungs­ta­bel­le.

Zur Leistungstabelle