Rufen Sie uns an: 
  +43 660 51 11 605

Schreiben Sie uns: 
  24hpflege-noe@aon.at

So finden Sie uns:
Gobelsburger Hauptstraße 18, 3550  Langenlois

Förderungen

Doppelte Förderung für die 24-Stunden-Pflege in NÖ

Alle wichtigen Voraussetzungen für die Zweifach-Förderung der 24-Stunden-Pflege in Niederösterreich. Die Personenbetreuung Ing. Stöckl unterstützt Sie bei Ihrem Förderantrag!

 

Was uns von Billig-Anbietern unterscheidet, ist, dass wir Ihnen wirklich dauerhaft zur Seite stehen. Wir informieren Sie und Ihre Betreuer verlässlich und organisieren Betreuung, auch in bürokratischen Angelegenheiten. Wir beraten Sie in allen Belangen und unterstützen Sie auch im Hinblick auf die möglichen Förderungen. Wir sind für Sie stets erreichbar!

  • Zwei Per­so­nen­be­treu­erInnen müs­sen im glei­chen Ka­len­der­mo­nat (also zu­gleich) an­ge­mel­de­t sein.
  • Bei­de Be­treu­erInnen dür­fen in den be­trof­fe­nen Ka­len­der­mo­na­ten aus­schließ­lich für Sie tätig sein.
  • Das mo­nat­li­che Net­to­ein­kom­men der zu be­treu­en­den Per­son muss unter 2.500,00 Euro liegen. Pfle­ge­geld und das Ein­kom­men wei­te­rer An­ge­hö­ri­ger zäh­len hier nicht mit.
  • Der Haupt­wohn­sitz der zu be­treu­en­den Per­son liegt in Nie­der­ös­ter­reich (am Pfle­ge­ort).
  • Min­des­tens Pfle­ge­stu­fe 3 oder bei Pfle­ge­stu­fe 1 und 2 mit ärzt­li­chem De­menz­nach­weis.
  • Wei­te­re Vor­aus­set­zun­gen sind durch den mit un­se­rer Hilfe ab­ge­schlos­se­nen Be­treu­ungs­ver­trag ge­re­gelt.

Pflegegeld

Mehr als 65 Stun­den1165,40 Euro
Mehr als 95 Stun­den2305,00 Euro
Mehr als 120 Stun­den3475,20 Euro
Mehr als 160 Stun­den4712,70 Euro
Mehr als 180 Stun­den, wenn ein au­ßer­ge­wöhn­li­cher Pfle­ge­auf­wand erforderlich ist.5968,10 Euro
Mehr als 180 Stun­den, wenn zeit­lich nicht ­ko­or­di­nier­ba­re Be­treu­ungs­maß­nah­men er­for­der­lich sind und diese re­gel­mä­ßig wäh­rend des Tages und der Nacht zu er­brin­gen sind oder die dau­ern­de An­we­sen­heit einer Pfle­ge­per­son wäh­rend des Tages und der Nacht er­for­der­lich ist, weil die Wahr­schein­lich­keit einer Ei­gen- oder Fremd­ge­fähr­dung ge­ge­ben ist.61.351,80 Euro
Mehr als 180 Stun­den, wenn keine ziel­ge­rich­te­ten Be­we­gun­gen der vier Ex­tre­mi­tä­ten mit funk­tio­nel­ler Um­set­zung mög­lich sind oder ein gleich zu ach­ten­der Zu­stand vor­liegt.71.776,50 Euro

Wenn Sie weitere Fragen zu Förderungen in Niederösterreich haben, wenden Sie sich gerne an Personenbetreuung Ing. Rainer Stöckl, Ihrer zuverlässigen 24-Stunden-Heimbetreuung in Langenlois!